Real 3 D Effekt oder mit Struktur Plotten

 

Heute habe ich etwas großartiges für dich!

Eine Anleitung wie du erhabene Strukturen ganz leicht mit deinem Plotter erstellen kannst.

Kreiere einen völlig neuen Effekt – wir alle im Prinzessinnen Schloss sind restlos begeistert!

 

Wie entsteht der „Real 3D Effekt“?

Zuerst wird Brick Flex (die dickste Folie auf dem Markt) aufgepresst und darauf dann im zweiten Arbeitsschritt EasyWeed, EasyWeedStretch, oder EasyWeed Electric Flex gepresst.

Der Effekt wird am deutlichsten sichtbar, wenn du zum Aufpressen ein Teflonkissen verwendest, da darin die Folie einsinken kann und die 2. Folie perfekt aufgepresst wird.

Du kannst auch StripFlock verwenden, um einen noch neueren Effekt zu erzielen (mehr dazu findest du am Ende des Beitrags)

 

Kann ich die Brick Folie mit meinem Plotter schneiden?

Ja! Jeder Silhouette, Brother oder Cricut Plotter kann die Folie super schneiden!

Du solltest aber keine zu filigranen Dateien plotten.

 

Da fallen dir bestimmt genau so viele neue Ideen und Projekte wie mir ein, oder?

Da Halloween bald ansteht und meine Kinder sehr gerne um die Häuser ziehen, habe ich den zwei kleinen eine „Süßigkeitentasche“ beplottet.

 

Ich habe dir alle Arbeitsschritte fotografiert und erkläre dir Schritt für Schritt wie du die Taschen selber beplotten und gestalten kannst.

 

Du benötigst folgende Materialen:

Brick Flex

EasyWeed Electric

Baumwolltasche mini

Teflonkausgleichskissen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für mich ist der 1. Schritt – ein passendes Motiv zu finden immer der aufwändigste 😉

Heute habe ich mich für das Freebie von Caluya Design entschieden

*klicke hier und du kommst zum Freebie*

 

 

Den Text „Trick or treat“ habe ich noch zusätzlich hinzugefügt.

Dafür habe ich die Schriftart „Amatic“ verwendet.

Ich verwende sie sehr gerne bei Kinderplotts, da sie verspielt, aber doch einfach ist.

 

TIPP:

Kennst du die Seite dafont.com *klick* ?

Dort kannst du dir Millionen gratis Schriftarten downloaden!

 

 

TIPP:

Kennst du eigentlich die Ausrichten Funktion im Silhouette Studio?

Ich nutze sie sehr gerne um meine Motive zentriert auszurichten.

Hier orientiere ich mich zum Beispiel beim Aufpressen am Muster des Kürbis.

 

 

Da ich mit mehreren Farben arbeite, färbe ich mir die jeweiligen Dateien in den Farben der Folie ein, in denen ich sie später ausplotte.

So weißt ich leichter Bescheid, welche Folie ich für den jeweiligen Arbeitsschritt benötige und vertausche nichts.

  • die Farbe hat nichts mit der Funktion des Plotters zu tun, sondern soll nur eine Hilfestellung sein.

 

 

Für mein heutiges Projekt benötige ich ein „Offset“ – einen Rahmen rund um mein Bild.

Dafür klicke ich rechts oben auf den Stern mit Kontur und bestimme die Größe des Rahmens.

Ich habe 8 gewählt, damit ich ein großes Offset bekomme.

 

  • Du kannst es aber je nach Geschmack verändern!

 

 

Nun ziehe ich die, (wie in meinem Beispiel) weiße Datei zur Seite und färbe anschließend wieder die Datei in meiner gewählten (Folien-) Farbe ein.

Ich verwende die weiße Brick Flex (wichtig für den gewünschten „Real 3D Effekt“!) und die orange EasyWeed Electric als zweite Schicht.

 

TIPP:

Da ich die inneren Teile nicht mit geschnitten haben will, klicke ich mit der Maus rechts auf das Offset und löse den verknüpften Pfad, damit ich die Innenteile löschen kann.

 

 

Nun ziehe ich die nicht benötigten Teile der Datei zur Seite und plotte jede Farbe einzeln aus

 

TIPP:

Ich ziehe immer einen Rahmen rund um die Datei. Dadurch kann ich noch einfacher entgittern!

 

 

Hier siehst du wie praktisch der Rahmen beim Entgittern ist!

  • Du kannst mit einer Schere dein geplottetes Motiv ausschneiden und hast gerade Hilfslinien – perfekt für die Resteverwertung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damit ich die richtige Reihenfolge der benötigten Folien weiß, lege ich sie mir genau so, wie sie aufgepresst werden sollen, auf.

Puzzlespielen für Erwachsene 😉

  • Den rechten Plott habe ich ebenfalls mit Brick und Electric geplottet. Hier presse ich aber umgekehrt auf, da ich einen anderen Effekt haben möchte. (Brick zuerst und darauf Electric) – das Ergebnis siehst du am Ende des Beitrags!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun geht´s ab unter die Presse!

Zuerst presse ich die Brick in weiß auf und ziehe die Trägerfolie KALT ab. Ich lege mein Textil immer ein paar Minuten zur Seite und

gönne mir eine Tasse Kaffee oder Tee 😉

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Siehst du, wie dick die Folie ist?

Genial, oder?

 

 

 

WICHTIG:

Bevor es zum nächsten Schritt weitergeht, lege bitte unbedingt ein Ausgleichskissen (alternativ kannst du auch ein gefaltetes Handtuch verwenden) darunter- nur so kann sich die Folie wirklich perfekt anpassen!

 

Auf die Brick lege ich nun meine EasyWeed Electric und presse dieser nach angegebener Zeit auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich ziehe die Trägerfolie warm ab und…

Bewundere den unglaublich genialen „Real 3D Effekt“!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Prinzessinnen Team und ich waren extrem begeistert!

 

Wir hatten die Idee, den gleichen Vorgang mit StripFlock zu probieren.

Das Ergebnis hat uns ebenfalls fast umgehauen 😉


Zuerst wird Flock aufgepresst

 

Darauf wieder EasyWeed Flex, oder eine der oben genannte Folien

  • Wie findest du übrigens die neue EasyWeed Farbe „malve„?

 

 

Die Folie kalt abziehen und…

Wuhuuu – der „Real FLUFFY 3D Effekt“ wurde geboren!

Ganz leicht sieht man die samtige, fluffige Struktur der StripFlock Folie durch – himmlisch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was wurde aus der zweiten Süßigkeitentasche?

Diese wurde mir vor Vorfreude fast aus den Händen gerissen. Die zwei können es kaum erwarten, am Halloween Abend verkleidet bei den Nachbarn zu läuten und eine lustige, gruselige Nacht zu verbringen.

 

Ich konnte ihn aber noch kurz für ein paar Fotos schnappen, um dir zu zeigen, wie dick die Brick Flex ist!

Der Effekt, den du damit zauberst, ist ein ganz besonders einzigartiger.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche dir nun ganz viel Spaß beim Nachmachen und experimentieren mit den zwei neuen Effekten

Real 3D &

Real Fluffy 3D

 

Hast du schon mal mit Brick Flex gearbeitet?

Hinterlasse mir sehr gerne einen Kommentar und erzähle mir von deinen Erfahrungen und Projekten!

 

Ich würde mich freuen, wenn du deine fertigen Werke mit uns teilst!

Entweder per Mail oder aber auch gerne auf InstagramFacebook oder Pinterest mit dem #plotterprinzessin

 

Bis bald,

 

deine Katharina

& das Plotter Prinzessin Team

 

 

Möchtest du gleich loslegen und die neuen Effekte ausprobieren?

Klicke auf die Artikel und du kommst direkt zum Shopprodukt:

Brick Flex

EasyWeed Electric

Baumwolltasche mini

Teflonkausgleichskissen

Stripflock Pro

EasyWeed Flex

EasyWeed Stretch


E-Mail Newsletter

WhatsApp Newsletter

WhatsApp Gruppe

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten